Tanja Hediger – Kreativitätsförderung junger Kinder

Kreativität ist nicht mehr nur eine Fähigkeit, die Kunstschaffenden zugeschrieben wird. Mittlerweile weiss man, dass kreative Kompetenzen auch für die Alltagsbewältigung von zentraler Bedeutung sind. Dementsprechend kommt der Kreativitätsförderung bereits bei jungen Kindern eine zentrale Bedeutung zu. Im Rahmen dieser Bachelor-Arbeit wurden auf der Grundlage von theoretischem Wissen Angebote zur Förderung kreativer Kompetenzen von jungen Kindern erarbeitet und in einem Praxisbuch gesammelt und präsentiert.

Betreut von: Prof. Dr. Andreas Ken Lanig
Erstellt in 2019

Aktuelle Projekte

KISSING DREAMS – Janine Kräuter und Elisabeth Tittes
Bewegtbild
Corina Könik & Jeanette Hofmann – Toleranzaufruf
Bewegtbild
Menü