Jennifer Schaller – Wasserwelten

Mit der wachsenden Begeisterung zum kreativen Arbeiten, Zeichnen und Illustrierten hat sich Jennifer Schaller durch die ersten beiden Semester Darstellen gearbeitet. Die Neugier geweckt, konnte sie sich mit neuen Materialien und Ideen auseinandersetzen. Ihr liebstes Zeichenwerkzeug, den Bleistift, hat sie im Rahmen ihrer Arbeit „Wasserwelten“ durch Fineliner, Pastellkreiden und viele andere Werkzeuge eingetauscht. Mit dem Schwerpunkt Wasser hat sie sich sehr umfassend beschäftigt, doch in Zukunft warten noch Portraits, menschliche Proportionen und viele andere Illustrationen auf sie – so möchte sie so viel wie möglich ausprobieren und jeden Tag ein bisschen besser werden.

Betreut von: Christiane ten Hoevel
Erstellt in 2020

Aktuelle Projekte

KISSING DREAMS – Janine Kräuter und Elisabeth Tittes
Bewegtbild
Corina Könik & Jeanette Hofmann – Toleranzaufruf
Bewegtbild
Menü